Start
Produkte
Inhalte
Service
Über uns
Kontakt

Patrick Pouly (FRZ)


französisch

04.08.2018

Patrick Pouly ist die Stimme des Musée Picasso in Paris. Mit seiner reifen, sonoren Stimme führt er durch Ausstellungen wie „Olga Picasso“ oder „Année erotique“. Seine Sprechweise wirkt lebendig und bleibt zugleich angenehm unaufgeregt.

Geboren und aufgewachsen am Genfer See, hat Patrick Pouly seine Schauspielausbildung in München absolviert. Er arbeitet vor allem als Dokumentar- und Werbesprecher, setzt auch deutsche Texte mit französischem Akzent um.

« vorheriger Artikel nächster Artikel »